Kaufen Sie Audemars Piguet Code Automatik- und Automatik-Replik

Es ist schwer etwas Neues zu schaffen. Es ist besonders schwierig, etwas Neues zu schaffen, wenn Sie weit davon entfernt sind, fast 40 Jahre lang auf eines der legendärsten Designs in der Geschichte der Uhrmacherei zu setzen. Das ist die Last an den Schultern von Uhren von Audemars Piguet kaufen , der einfach eine riesige neue, moderne Serie namens Code 11 vorstellte. Mit sechs einzigartigen neuen Modellen, die in 13 Referenzen unterteilt sind, und drei neuen Aktionen ist Code in einem Satz fett. Aber ist es die Uhr, die jeder erwartet hat, und reicht es aus, ein Schicksal zu schaffen, in dem AP für mehr als nur Gentas Edelstahl-Meisterwerk verstanden wird?

Wir haben bereits über jede neue Mode gesprochen: den Minute Repeater hier, das skelettierte Tourbillon hier, den Ewigen Kalender hier und das selbstaufziehende Flying Tourbillon-Modell hier. Allerdings sind die Einsätze für die Standard-3-Zeiger- und Chronographenvariationen (die ebenso wie die zuvor genannten Modelle zusätzlich beide 41-mm-Uhren sind) wahrscheinlich höher, sodass Sie wahrscheinlich die Eckpfeiler der Kollektion sein können. Mit diesen beiden Uhren ist es schwer zu entscheiden, dass es hier um ein größeres Geschäft geht: die völlig neue Gehäuse- und On-Fashion-Zifferblattästhetik oder die neu entwickelten Kaliber – eine davon ist der neu eingebaute Chronographen-Uhrwerk AP-Enthusiasten haben schon lange gebettelt.

Heutzutage ist es ziemlich selten, wenn eine neue Kollektion neben dem Widerspruch oder der historischen Mode einer Marke vorkommt. Aber die Replik Audemars Piguet Code Uhren eleven.59 Uhren sind auch nicht wirklich – zum Besseren und zum Schlechteren. Im Großen und Ganzen ist das Zifferblatt des neuen 3-Handers glatt und fließend, mit sauberem Lack, der von goldenen Strichindexen durchzogen ist, und mit arabischen 12 – 3 – 6-9-Ziffern ausgeführt – was ganz anders aussieht als bei der letztjährigen JLC Polaris, die wir gesehen haben Hands-On hier – und eine Datumsöffnung bei vier: 30. Der Chronograph ist verständlicherweise lebhafter, fühlt sich jedoch an, als wäre er der Audemars Piguet-DNA am meisten gewidmet, mit modernen Ziffern durchgehend, goldenen Einfassungen für die Register und einem sportlichen Tachometer anstelle des 60-Minuten-Insolvenzrings der 3-Zeiger-Version . Im schlimmsten Fall stellt kein Zifferblattdesign den Betrachter tatsächlich in Frage – sie fühlen sich sicher und modern und sind nicht mehr das Störende, das AP im Pantheon der aktuellen Luxusuhrmacherei festigte.

Wie erwähnt, sind alle beste kopie uhren zum verkauf mit brandneuen Moves ausgestattet: Das Kaliber 4302 wird in der 3-Zeiger-Variante eingesetzt, einem 4-Hz-Uhrwerk mit 70 Stunden Kraftreserve. Diese Bewegung befindet sich absolut innerhalb des gleichen Kreises von Verwandten, denn der große Name des Displays ist genau hier: Das brandneue automatisierte Kaliber 4401, das den vollständig im Lieferumfang enthaltenen, in-residence gefertigten Chronographen darstellt, an den die Fans von AP längst ausgeliefert werden wollten Königliche Familie Diese mit einem Säulenrad betätigte Flyback-Chronographenbewegung trägt die gleichen chronometrischen Zahlen wie die Dreihandversion (4 Hz, 70 Stunden Reserve, momentaner Datumsaufprall), verfügt jedoch zusätzlich über einen skelettierten Goldrotor, der dem Betrachter eine umfassendere Untersuchung der Bewegung ermöglicht.

Kaufen Sie Audemars Piguet Code 11.59 Automatik-Chronograph

2019 war das letzte Jahr, an dem Audemars Piguet an der jährlichen übermäßigen Uhren- und Schmuckausstellung von SIHH teilnahm. Das Emblem hat keine besonderen Pläne nach der SIHH zum Ausdruck gebracht, sagt jedoch, dass es verschiedene Standorte auf der ganzen Welt im Auge behalten wird, um das Schicksal neuer Produktanlässe auszurichten. Uhren von Audemars Piguet Royal kaufen ist nicht nur in der Lage, bei der Neueinführung von Produkten höhere Anforderungen zu erfüllen, sondern auch den Trend der Uhrenindustrie, sich nicht mehr verpflichtet zu fühlen, jedes Jahr neue Produkte auf den Markt zu bringen. Das ist aber ein Thema für jeden anderen Dialog. Audemars Piguet hat die Gelegenheit genutzt, die erste neue Uhrenkollektion der SIHH 2019 mit dem Code 11.59 ohne Zweifel langfristig zu veröffentlichen. In diesem Artikel werde ich meine eigenen Eindrücke vom Audemars Piguet Code 11.59 Selfwinding Chronograph erzählen.

Der Code 11. neunundfünfzig Automatik-Chronograph gilt als eines der Produkte von Code 11.59 mit einem neuen Uhrwerk namens Kaliber 4401 – und dieses Kaliber hat ein Kaliber, nach dem Sammler gesucht haben. Der Kodex elfundfünfzig Der neue, in den Wohnsitz gebaute Chronograph des Selfwinding Chronographen ersetzt den älteren modulbasierten Chronographen, der immer noch in einer breiten Palette von Audemars Piguet Royal und Royal AlrightOffshore verwendet wird. Zur gleichen Zeit, in der Replica Audemars Piguet Royal Uhren sagt, es werde sich bemühen, vollständig eingeführt zu werden, haben sie aBlogtoWatch darauf hingewiesen, dass die Qualität der 4401-Züge letztendlich viele modulbasierte Chronographenbewegungen aktueller Chronographenuhren aktualisiert, die mit der Logo.

Die Entladung der Qualitätsbewegung 4401 ist ebenso wichtig wie die Bewegung Code elf.59 selbst, aber in vielerlei Hinsicht ist die Bewegung nur bescheiden. gefälschte Uhren mit hoher Präzision hat die Einführung der neuesten Generation oder Substanzen innerhalb des 4401 nicht rühmen können, und seine Leistung ist in Ordnung, aber nicht mehr von hoher Qualität. Das Uhrwerk arbeitet letztlich bei 4 Hz (gegenüber 3 Hz früher als) und verfügt nun über eine längere Kraftreserve von 70 Stunden. Ich kann sagen, dass die Bedienung des Chronographenmechanismus durch die Drücker qualitativ hochwertig geworden ist und sich die Bewegungsnormalität verfeinert hat. Dies ist jedoch mit einem Zinssatz von über 40.000 USD zu erwarten.

Das Uhrwerk hat ein einzigartiges Erscheinungsbild, mit einer ansprechenden Architektur wird dies mit einem Hauch von Haute Horology-Ornamenten belebt. Über der Bewegung befindet sich ein enorm skelettierter Rotor mit den Initialen des Logos. Sie erkennen die Bewegung durch den Saphirglas der Uhr.

Die von Luxus-Audemars Piguet Royal Replik angegebene Ursache für den Code elf. Neunundfünfzig Uhr, zu der am Ende eine kugelförmige Uhr kam, auf die sich die Kunden freuten. Die Jules Audemars, die anscheinend nicht mehr produziert werden, waren früher die sphärische Uhrenreihe der Marke. Ich war immer ein Teil des Jules Audemars und machte den Nachfragerückgang auf zu wenig Werbung zurückzuführen. Es gab auch in einem überfüllten Bereich von „reif aussehenden“ kugelförmigen, gekleideten Uhren, die mehr gemeinsam mit den einzelnen Unterscheidungsmerkmalen haben.

Audemars Piguet wollte nicht alles liefern, sondern jede andere runde Uhrenkleider-Modekunst, und entwarf einen Fall im Hinblick auf die Macho-Ohrringe, die den Anziehungspunkt aktueller königlicher Zirkel von Verwandtenuhren widerspiegeln. Allerdings ist der Code eleven.59-Fall von allen anderen Audemars Piguet-Uhren einzigartig. Abgesehen von der Emblem-Marke ist das einzige Layout-Detail, das für mich den Rest des Verwandtenkreises von Audemars Piguet Watches betrifft, das Layout der Gürtelschnalle Code 11.fifty nine

Audemars Piguet hat die Entwicklung und die engen Toleranzen des 41-mm-Codes und des 12,6 mm (11 Meter) wasserdichten Gehäuses von Code eleven.Foundy9 in den Griff bekommen. Zu Beginn wird der Chronograph in einem Gehäuse aus 18-karätigem Weiß- oder Rotgold geliefert (jeweils mit einem schwarzen oder blauen Zifferblatt). Die skelettierten Ansätze sind wirklich an der Lünette befestigt, und der Gehäuserückenteil passt sich gut an, als ob die Ansätze physisch mit ihm verbunden wären. Die Gehäuseverstärkung ist eine ansprechende Mischung aus gebürsteten und fein polierten Oberflächen. Ich entdeckte, dass der Fall gemütlich ist und sich Qualität anschaut, obwohl ich feststellte, dass seine Neuheit bei Schweizer Replik-Uhren einige Jahre früher umgangen wird, als der Mensch es als eine mit der Marke verbundene Ästhetik zu assoziieren beginnt.

Leider fehlt für 2019 und möglicherweise auch für alle anderen Jahre ein identisches Metallarmband. Alle Code eleven.59-Uhren werden in wertvollen Metallgehäusen geliefert, ohne dass derzeit andere Substanzen zur Verfügung stehen. Ein identisches Armband würde daher auch aus Edelmetall sein – die Gebühr der Uhr wird massiv erhöht (wahrscheinlich durch etwa das Doppelte). Nach 50.000 US-Dollar sinkt die Empfindlichkeit der Kundenrate um einiges. Wenn es also eine attraktive Metallarmband-Alternative für den Code eleven.59 gibt, könnte es viele Käufer geben. Das königliche Zuhause ist aufgrund seines tollen (und mittlerweile ikonischen) Armbands sehr beliebt.

Das Saphirglas über dem Zifferblatt des Code elf.Funfundneunzig ist doppelt gewölbt und bietet eine Art optisches il